Die grösste Hüpfburg der Schweiz.

Über Bounce Circus

Drei Freunde (davon zwei Brüder) hatten schon immer den Wunsch nach Selbstständigkeit. Schausteller-DNA im Blut gemixt mit einer grossen Portion Lust, die grösste Hüpfburg der Schweiz (oder Europa?) auf die Beine zu stellen – beste Voraussetzungen und Bounce Circus war entstanden. Dino, Philip und Simon sind das Gründertrio!

 

DER VIELSEITIGE

Dino bringt einen umfassenden Background mit. Eigentlich aus der Finanzbranche kommend, aber als vielseitig interessierter, zuverlässiger und offener Mensch, packt er bei Bounce Circus überall an, wo Not am Mann ist. Nebst seinem Beruf gehören Sport und gesunde Ernährung zu seinen Hobbies.


DER ZIELSTREBIGE

Philip, der ältere Bruder von Simon, hinterfragt als Geschäftsführer einer internationalen Firma täglich viele Dinge. So ist der Verkaufsprofi auch im Team von Bounce Circus einzuordnen. Verhandlungssicher, motivierend und zielstrebig führt er seine Tasks durch. Nebst einem stressigen Arbeitsalltag gehören Reisen, Konzerte und neue Bekanntschaften zu seinen Lieblingbeschäftigungen.

 

DER KREATIVE

Der Dritte im Bunde, Simon, ist sicherlich froh, hat er zwei starke Partner an der Seite. So ein Bounce Circus wiegt schnell einige Tonnen. Die kreative Wundertüte schmiedet Ideen, die für seine Partner teilweise schwer nachvollziehbar sind (unverständlicherweise… :-) ). Trotzdem scheint es immer einen Konsens zu geben. Seinen Ursprung hat Simon, wie erwartet, in der kreativen Branche.

 

Logo_BC.png